Startseite | Impressum | Datenschutz

Geistfuehrer.info

Alle Informationen über Ihre Geistführer, Schutzengel und Erzengel. Wer sie sind. Was sie tun. Und wie Sie selbst Kontakt aufnehmen können.

Hellhören trainieren

Das Hören im Diesseits auf körperlicher Ebene ist ebenfalls ein gut ausgebildeter Sinn. Wir setzen ihn ständig ein. Eine "Hellhörigkeit“ ist vergleichbar mit dem Hellsehen, allerdings geht es jetzt um das innere Ohr, statt um das innere Auge.

Helllhören trainieren

Wer hellhörig ist, kann also Dinge wahrnehmen, die außerhalb des gewöhnlichen hörbaren Bereichs liegen. Im Sinne unseres Geistführers, mit dem wir in Kontakt treten wollen, ist es also an der Zeit, die Gehör-Intuition zu trainieren. Ganz besonders von Bedeutung ist dabei unsere Konzentrationsfähigkeit.
Wer mit dem geistigen Ohr hört, bringt das mentale Hörzentrum auf eine Frequenz, die auf einer Höhe mit der Geisterwelt liegt.

Wer hellhörig ist, kann also Dinge wahrnehmen, die außerhalb des gewöhnlichen hörbaren Bereichs liegen. Im Sinne unseres Geistführers, mit dem wir in Kontakt treten wollen, ist es also an der Zeit, die Gehör-Intuition zu trainieren. Ganz besonders von Bedeutung ist dabei unsere Konzentrationsfähigkeit.
Wer mit dem geistigen Ohr hört, bringt das mentale Hörzentrum auf eine Frequenz, die auf einer Höhe mit der Geisterwelt liegt.

Man kann das astrale Hören mit dem Gehör eines Hundes vergleichen. Ein Hund nimmt Töne wahr, die für das menschliche Ohr nicht wahrnehmbar sind. An dieser Stelle sei angemerkt, dass nicht jeder, der Stimmen hört, auch hellhörig ist. Es gibt bestimmte Psychosen, bei denen das Hören von Stimmen als behandlungsbedürftiges Symptom gilt. Sollten Sie also in Ihrem Kopf Stimmen hören, die Ihnen negative, destruktive und schädliche Handlungen diktieren, ist es dringend erforderlich, einen Psychotherapeuten aufzusuchen.
Es ist wichtig, reine, saubere, um positive Gedanken zu haben. Das sollte ein jeder, der sich mit der astralen Hörfähigkeit befasst, unbedingt verinnerlichen. Menschen, die Ihr astrales Gehör trainieren, hören glockenhelle und beruhigende Stimmen oder nehmen beflügelnde und tröstliche Musik war.

Lesen Sie hier weiter: Wie Sie das Hellriechen und Hellfühlen entwickeln können.

Die Meditation Kontakt zu Verstorbenen

Diese Meditation führt auch Menschen, die mit der Meditation noch nicht so vertraut sind, sanft in den Alpha-Zustand, der benötigt wird um die Verstorbenen in der anderen Dimension wahrzunehmen. Diese geführte Meditation erweitert ihre sinnliche Wahrnehmung und bringt Sie sicher wieder zurück ins Hier und Jetzt. Zur Meditation >>

Lesen Sie auch folgende Seiten

Geistführer Die Aufgaben Geistführer sind uns positiv zugewandt. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, uns zu helfen. Sie spornen uns an, schubsen uns im richtigen Moment in die richtige Richtung, verleihen uns Mut und Kr...

Entwickeln Sie Ihre medialen Sinne Wenn Sie die Signale aus dem Jenseits richtig deuten wollen, dann ist es notwendig, Ihre sensiblen Antennen weiter auszubilden. Nur so schaffen Sie es, Ihr inneres Auge zu finden und Ihr inneres Oh...

Automatisches Schreiben Eine andere Technik, um mit der Geistwelt in Verbindung zu kommen, ist das automatische Schreiben. Dabei ist nicht das Aufschreiben von eigenen Gedanken gemeint! Nehmen wir einmal das Beispiel eine...

Hellriechen und Hellfühlen Zuallererst entwickelt ein Baby im Mutterleib den Geruchssinn. Dieses ist im limbischen System verankert, also in einem Bereich des Gehirns, in dem Gefühle und Erinnerungen abgespeichert sind. Es i...

Das Ebook "Das dritte Auge"

Intuition und Hellsicht steigern. Wie Sie das sechste Chakra öffnen.

Haben Sie schon mal etwas von dem Dritten Auge gehört? Jeder Mensch besitzt dieses und es hat wirklich unbeschreibliche Kräfte, die wir für unser Leben nutzen können. Wenn wir unser Drittes Auge aktivieren, können wir nicht nur positiver unser Leben gestalten, sondern wir werden das Leben auch aus einer ganz anderen Perspektive sehen.