Startseite | Impressum | Datenschutz

Geistfuehrer.info

Alle Informationen über Ihre Geistführer, Schutzengel und Erzengel. Wer sie sind. Was sie tun. Und wie Sie selbst Kontakt aufnehmen können.

Wunscherfüllung durch Engel

Das Gesetz der Resonanz

Die Engel oder die Wesen in der geistigen Weld sind immer bereit uns bei unserem Tun zu unterstützen. Auch Wünsche erfüllen Sie gern. Damit die Wunscherfüllung das best mögliche Ergebnis liefert, sollten sie für die Bestellung das Gesetz der Resonanz angewenden.
Dabei kann die Verwendung von so genannten Wunscherfüllungskarten eine große Hilfe sein, um seine Wunsche an die Engel richtig zu formulieren. Mit diesen Karten, kann man seine Wünsche klar und gut formuliert an die Engel oder ans „Universum“ schicken. Für eine gelungene Wunschformulierung, müssen sie lediglich ihren Wunsch/ihre Zielsetzung auf eine Karte zu schreiben.

Durch das Aufschreiben ihres Wunsches, werden sie sich darüber hinaus über die Zielsetzung klarer. Das hat eine äußerst komplexe und gute Wirkung auf ihr Unterbewusstsein. Oftmals ist der Wunsch, den wir gedanklich in uns hegen, verschwommen. Durch das Aufschreiben hätten sie den ersten, wichtigen Schritt gemacht.

Ihre innere Haltung ist für die Wunscherfüllung bedeutend wichtig. Wie sie die trainieren, erfahren sie in den folgenden Formulierungshilfen. Ihre ausgefüllten Wunschkarten sollten sie dazu nutzen, um ihre Wünsche zu verwalten. Am besten hängen sie diese an ihren Spiegel, ihre Kühlschranktür, an ihren Arbeitsplatz oder dorthin, wo sie diese regelmäßig sehen. Auch, wenn sie diese nur unbewusst und schemenhaft wahrnehmen, werden sie die Erfüllung ihrer Wünsche herbeirufen. Wenn sie dann etwas Zeit haben, können sie sich ihnen widmen um ein kurzes Gebet und positive Gedanken ins Universum schicken - mit Blick auf ihre Karte.
Eine weitere Möglichkeit ist, dass sie ihre Karte neben ihr Bett legen und jeden Abend vor dem Einschlafen einen kurzen Blick darauf werfen. Sie sehen, es gibt viele Möglichkeiten ihre Wunscherfüllungskarten in ihren Alltag einzubringen. Welche Variante dabei für sie die Beste ist, bleibt ihnen überlassen.

Wie lange dauert die „Wunscherfüllung“ und wie bestellt man seine Wünsche beim Universum?

Wenn sie in ein Geschäft gehen, können sie ihr „gewünschtes Produkt“ sofort mitnehmen. Ein bisschen anders ist es bei Bestellungen beim Universum. Das Universum braucht oft etwas Zeit, um ihnen das „gewünschte Resultat“ zu erfüllen. Denn der universelle Lebensraum ist sehr groß und unübersichtlich weit, deshalb müssen sie auf ihren „bestellten Wunsch“ etwas warten.
Für eine Wunschformulierung, sollten sie ihre Augen schließen und sich ihren Wunsch vorstellen. Eine genaue Anleitung darüber, wie sie diese richtig formulieren und erfolgreich Wünsche bestellen, finden sie weiter unten in diesem Artikel.

Die richtige Wunschformulierung

Es ist ein altes Hermetisches Gesetz: Alles - was der Mensch aussendet - kommt irgendwann zu ihm zurück. Dies betrifft natürlich auch die Wünsche. Daraus ergibt sich dann die Ganzheitlichkeitsregel der Wunscherfüllung. Sie lautet: Achte darauf, dass dein Wunsch ganzheitlich nicht nur für dich, sondern auch für alle daran Beteiligten gut ist. Nur so ist sichergestellt, dass nur Gutes zu dir zurückkommen kann.

Damit sich all ihre Wünsche erfüllen, haben sich unten folgende Regeln bewährt. Sie müssen dem Universum, Gott, den Engeln, ihren geistigen Helfern und deinem eigenen Unterbewusstsein mitteilen, was und wie sie es haben wollen. Damit sie aber verstehen was sie haben möchten, müssen sie es so formulieren, als wäre es schon eingetreten.
Das heißt, sie müssen von ihren Wünschen immer in der Gegenwart sprechen. Auf der göttlichen Schöpferebene gibt es nämlich nur die JETZT-Zeit. Die Regeln 9 und 10 veranschaulichen ihnen eine genaue Formulierung. Auch erfahren sie hier, wie sie ein Bild in ihrem Inneren herstellen können, welches ihnen ihr Ziel näherbringt und wie sie Vertrauen in die Verwirklichung ihres Zieles gewinnen. Natürlich müssen sie sich auch über das Ziel bewusst sein, denn mit der Wunschformulierung streben sie ja schließlich an, dass sich ihr Wunsch erfüllt.

Lesen Sie auch folgende Seiten

Geistführer Die Aufgaben Geistführer sind uns positiv zugewandt. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, uns zu helfen. Sie spornen uns an, schubsen uns im richtigen Moment in die richtige Richtung, verleihen uns Mut und Kr...

Entwickeln Sie Ihre medialen Sinne Wenn Sie die Signale aus dem Jenseits richtig deuten wollen, dann ist es notwendig, Ihre sensiblen Antennen weiter auszubilden. Nur so schaffen Sie es, Ihr inneres Auge zu finden und Ihr inneres Oh...

Hellhören trainieren Das Hören im Diesseits auf körperlicher Ebene ist ebenfalls ein gut ausgebildeter Sinn. Wir setzen ihn ständig ein. Eine "Hellhörigkeit" ist vergleichbar mit dem Hellsehen, allerdings geht es jetzt...

Hellriechen und Hellfühlen Zuallererst entwickelt ein Baby im Mutterleib den Geruchssinn. Dieses ist im limbischen System verankert, also in einem Bereich des Gehirns, in dem Gefühle und Erinnerungen abgespeichert sind. Es i...