Startseite | Impressum | Datenschutz

Geistfuehrer.info

Alle Informationen über Ihre Geistführer, Schutzengel und Erzengel. Wer sie sind. Was sie tun. Und wie Sie selbst Kontakt aufnehmen können.

Geistwesen wahrnehmen

Es gibt eine ganze Reihe von Personen, die eine Eingebung haben, der sie dann intuitiv folgen. Manchmal läutet das Telefon und sie wissen bereits wer dran ist, bevor Sie zum Hörer greifen. Andere haben ein Déjà-vu-Erlebnis, also das deutliche Gefühl, eine Situation schon einmal erlebt zu haben. Viele von uns kennen diese Eindrücke und es sind die einfachsten Beispiele übersinnlicher Phänomene.

Und das Schöne daran ist, dass die meisten von denen, die auf ihre Intuition hören, belohnt werden. Sie erkennen, dass die innere Stimme einen Sinn hatte, dass die vage Vermutung sie gezielt in eine Situation gebracht hat oder vor etwas bewahrt hat. Wie schön wäre es, wenn sich jeder von uns auf seine innere Stimme verlassen könnte, wie viel weniger Streit und Zeitvergeudung würde das bedeuten.

Jeder Mensch besitzt diese Fähigkeiten, doch nur ganz wenige von uns haben die Geduld und auch die Bereitschaft, diese weiter zu entwickeln. Als Kind ist die Verbindung zum Reich des Übersinnlichen besser spürbar. Als Erwachsener ist sie verschüttet, doch sie ist nicht tot. Ein Einstieg zu dieser Zwischenwelt kann die Lektüre eines Ratgebers sein. Bücher helfen dabei, die eigenen Erfahrungen in den richtigen Kontext zu stellen und sie zu bewerten.
Wir wollen es einmal die angeborene Gottesgabe nennen, die die meisten von uns schlichtweg ignorieren. Natürlich erscheint das Leben ohne einen göttlichen Funken Liebe schwierig, öde und ohne Sinn. Zwischenmenschliche Wahrnehmungen und übersinnliche Fähigkeiten helfen uns dabei, das Leben sinnvoll zu gestalten. Ignorieren wir diese Wahrheit, bauen wir Spannungen auf und erleben im Alltag mehr Stress als nötig. Statt Frieden, Liebe und freudvolle Stunden zerfleischen wir uns in zwischenmenschlichen oder gar völkerübergreifenden Kämpfen und Kriegen. Schnell ist die Gelegenheit dahin, positiv miteinander umzugehen, die Probleme wachsen uns über den Kopf und unserer engsten Beziehungen brechen auseinander. Daran sind wir leider inzwischen schon gewöhnt und wir richten uns in der alltäglichen Routine ein – ob uns die Fragilität gefällt oder nicht. Aber unsere angeborenen Fähigkeiten, unser wahrhaftiges, unser inneres Wesen und unsere innere Stimme legen wir still. Wir arrangieren uns mit dem materillen Leben, ohne die mögliche Fülle der Spiritualität zu erkennen.

Die gute Nachricht: Es ist einfach, den Zustand positiv zu verändern, denn alles was Sie brauchen, um ein erfülltes Leben zu gestalten, liegt bereits in Ihnen. Sie müssen es nur ganz sanft wieder zum Leben erwecken, die innere Stimme zum Schwingen bringen.

Lesen Sie hier weiter: Um Geistführer wahrzunehmen - Die innere Stimme erwecken.

Die Meditation Kontakt zu Verstorbenen

Diese Meditation führt auch Menschen, die mit der Meditation noch nicht so vertraut sind, sanft in den Alpha-Zustand, der benötigt wird um die Verstorbenen in der anderen Dimension wahrzunehmen. Diese geführte Meditation erweitert ihre sinnliche Wahrnehmung und bringt Sie sicher wieder zurück ins Hier und Jetzt. Zur Meditation >>

Lesen Sie auch folgende Seiten

Geistführer Die Aufgaben Geistführer sind uns positiv zugewandt. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, uns zu helfen. Sie spornen uns an, schubsen uns im richtigen Moment in die richtige Richtung, verleihen uns Mut und Kr...

Entwickeln Sie Ihre medialen Sinne Wenn Sie die Signale aus dem Jenseits richtig deuten wollen, dann ist es notwendig, Ihre sensiblen Antennen weiter auszubilden. Nur so schaffen Sie es, Ihr inneres Auge zu finden und Ihr inneres Oh...

Hellhören trainieren Das Hören im Diesseits auf körperlicher Ebene ist ebenfalls ein gut ausgebildeter Sinn. Wir setzen ihn ständig ein. Eine "Hellhörigkeit" ist vergleichbar mit dem Hellsehen, allerdings geht es jetzt...

Hellriechen und Hellfühlen Zuallererst entwickelt ein Baby im Mutterleib den Geruchssinn. Dieses ist im limbischen System verankert, also in einem Bereich des Gehirns, in dem Gefühle und Erinnerungen abgespeichert sind. Es i...

Das Ebook "Das dritte Auge"

Intuition und Hellsicht steigern. Wie Sie das sechste Chakra öffnen.

Haben Sie schon mal etwas von dem Dritten Auge gehört? Jeder Mensch besitzt dieses und es hat wirklich unbeschreibliche Kräfte, die wir für unser Leben nutzen können. Wenn wir unser Drittes Auge aktivieren, können wir nicht nur positiver unser Leben gestalten, sondern wir werden das Leben auch aus einer ganz anderen Perspektive sehen.